DIAMANT - DIAMANTEN

Diamanten entstanden vor Jahrmilliarden im Erdinneren in einer Tiefe von 150 Kilometern. Dazu waren die hohen Temperaturen (1200 Grd Celsius) und Drücke von entscheidender Bedeutung. Durch vulkanische Aktivitäten kamen Sie an die Oberfläche, bzw. in die Nähe der Erdoberfläche und blieben in den Schloten (Kimberlit) zurück. Diamanten sind das härteste natürlich entstandene Material auf der Erde. Sie bestehen aus einem einzigen chemischen Element, nämlich reinem Kohlenstoff.
Sie werden in mehr als 20 Ländern gefördert, wobei nur 25 % für die Schmuckindustrie geeignet sind, der Rest wird als Industriediamanten verwendet.
Jeder Diamant ist verschieden, auch wenn sie dem bloßen Auge identisch erscheinen. Die Qualität eines geschliffenen Diamanten und damit sein Preis werden von den "4 C" bestimmt:

CARAT / GEWICHT

CLARITY / REINHEIT

COLOR / FARBE

CUT / SCHLIFF

BRILLANTSCHLIFF

BRILLANT DIAMANT


CARAT / GEWICHT

Definition Karat: 1 Karat = 1 ct = 0.2 Gramm = 200 Milligramm = 100 Punkte
Der Name Carat leitet sich von dem arabischen/griechischen Namen des Johannisbrotbaumssamens (lat. Ceratonia siliqua) ab.
BRILLANT: symetrisch runde Schliffart mit mindestens 57 Facetten: Tafel / Oberteil mind. 32 Facetten / Unterteil mind. 24 Facetten. Bild siehe unten.
CARAT (ct) 0,05 0,10 0,25 0,50 0,75 1,00 1,25 1.50 2,00 2,50 3,00 4,00 5,00 10,00
GEWICHT (gr) 0,01 0,02 0,05 0,1 0,15 0,2 0,25 0,3 0,4 0,5 0,6 0,8 1,0 2,0
DURCHM. (mm) 2,3 3,0 4,1 5,1 5,9 6,5 7,0 7,4 8,2 8,8 9,3 10,3 11,1 14,0
HÖHE (mm) 1,35 1,75 2,4 3,0 3,5 3,8 4,1 4,3 4,8 5,1 5,4 6,0 6,5 8,2
BITTE BEACHTEN: Die beiden letzten. Werte sind theoretische Werte bei einem gut proportioniertem Brillantschliff. Sie können je nach Schliff deutlich abweichen

CLARITY / REINHEIT

Auch von der Reinheit hängt die Brillanz des Steines entscheidend ab, was sich natürlich auch sehr stark in der Wertigkeit des Diamanten niederschlägt.
Wirklich lupenreine Steine sind sehr selten und daher sehr wertvoll.
ABKÜRZUNG BEZEICHNUNG BESCHREIBUNG
FL FLAWLESS Lupenrein (10-fache Vergrößerung: keine Einschlüsse erkennbar)
IF INTERNALLY FLAWLESS Lupenrein (mögliche Oberflächenspuren der Verarbeitung)
VVS1 / VVSI VERY, VERY SMALL INCLUSIONS Einschlüsse sehr, sehr schwer erkennbar (10-fache Vergrößerung)
VVS2 VERY, VERY SMALL INCLUSIONS Einschlüsse nur sehr schwer erkennbar (10-fache Vergrößerung)
VS1 / VSI VERY SMALL INCLUSIONS Einschlüsse nur schwer erkennbar (10-fache Vergrößerung)
VS2 VERY SMALL INCLUSIONS Einschlüsse erkennbar (10-fache Vergrößerung)
SI1 SMALL INCLUSIONS Einschlüsse leicht erkennbar (10-fache Vergrößerung)
SI2 SMALL INCLUSIONS Einschlüsse deutlich erkennbar (10-fache Vergrößerung) / nicht leicht erkennbar ohne Vergrößerung
PI1 PIQUÉ 1 Einschlüsse ohne Vergrößerung gerade noch erkennbar, ohne Brillanzbeeinträchtigung
PI2 PIQUÉ 2 Einschlüsse ohne Vergrößerung erkennbar, schwache Brillanzbeeinträchtigung
PI3 PIQUÉ 3 Einschlüsse ohne Vergrößerung leicht erkennbar, deutliche Brillanzbeeinträchtigung

COLOR / FARBE

Einer der wichtigsten Bewertungskriterien ist die Farbe des Steins. Im Idealfall farblos kann er je nach Fundort variieren. Es kommen natürlich Diamanten in den verschiedensten Farben vor, je nach Unreinheiten, wie Silizium, Stickstoff, Eisen, Magnesium, etc. Die Farbpalette reicht von blau-weiss über gelblich, bräunlich bis zu intensivem Braun. (Auch rötlich, pink, violett, oliv, hellgelb, blau-schwarz, saphir usw.) .
ABKÜRZUNG INTERNATIONALER BEGRIFF BEZEICHNUNG FARBE GIA-BEZEICHNUNG(*)
R+ River plus Hochfeines Weiß+ blauweiß D
R River Hochfeines Weiß blauweiß E
TW+ Top Wesselton plus Feines Weiß+ weiß F
TW Top Wesselton Feines Weiß weiß G
W Wesselton Weiß weiß H
TC+ Top Crystal plus Leicht getöntes Weiß+ sehr, sehr leicht gelblich I
TC Top Crystal Leicht getöntes Weiß sehr, sehr leicht gelblich J
CR+ Crystal plus Getöntes Weiß+ sehr leicht gelblich K
CR Crystal Getöntes Weiß sehr leicht gelblich L
TCA+ Top Cape plus Getönt 1+ leicht gelblich M
TCA Top Cape Getönt 1 leicht gelblich N
CA+ Cape plus Getönt 2+ gelblich O
CA Cape Getönt 2 gelblich P
LY Light yellow Getönt 3 schwach gelb Q R
Y Yellow Getönt 4 gelb S T U V W X Y Z
(*) GIA = Gemmological Institute of America in USA-New York

CUT / SCHLIFF

Sehr maßgebend für das Aussehen und den Wert des Diamanten ist der Schliff des Steines. Er erzeugt das "Feuer" des Steines. (RAL 560 A5E)
BEURTEILUNG BRILLANZ ÄUSSERE MERKMALE PROPORTIONEN
VERY GOOD (Sehr gut) Hervorragende Brillanz Geringfügige äußere Merkmale Sehr gute Proportionen
GOOD (Gut) Gute Brillanz Einige äußere Merkmale geringfügig abweichende Proportionen
MEDIUM (Mittel) Geminderte Brillanz Mehrere größere äußere Merkmale erheblich abweichende Proportionen
POOR (Gering) Erheblich geminderte Brillanz Große / zahlreiche äußere Merkmale sehr deutlich abweichende Proportionen

PROPORTIONEN (BRILLANTSCHLIFF)

(BRILLANT: Diamant mit symetrisch runder Schliffart mit mindestens 57 Facetten: Tafel / Oberteil mind. 32 Facetten / Unterteil mind. 24 Facetten. BRILLANTEN DIAMANTEN
  MITTEL GUT SEHR GUT GUT MITTEL
Tafelgrösse < 53 % 53 - 55 % 56 - 66 % 67 - 70 % > 70 %
Oberteilhöhe (Krone) < 9 % 9 - 10 % 11 - 15 % 16 - 17 % > 17 %
Unterteilhöhe (Pavillon) < 40 % 40 - 41 % 42 - 45 % 46 - 47 % > 47 %
Oberteilwinkel < 27° 27 - 30° 31 - 37° 38 - 40° > 40°
Unterteilwinkel < 38° 38 - 39° 40 - 42° 43 - 44° > 44°
Rundistenstärke messerscharf sehr fein fein - mittel stark sehr stark
Kalette gross klein - mittel punktartig klein - mittel gross
Vorschlag des World Diamond Council (früher: International Diamond Council IDC)


Gummi Metall Puffer in nahezu allen Größen und Ausführungen finden Sie im Gummi Metall Shop.
In Gummipuffer Shop finden Sie Gummipuffer, Gummimetallpuffer, Gummimetall Verbinder, Gummi Metall Elemente nd Anschlagpuffer.
Der Gummimetall Puffershop beliefert Industrie, Gewerbe, Kommunen, Handwerk und Privat sofort, zuverlässig und extrem günstig.
Gummimetall-Puffer



ZURUECKTOPE-MAIL
IMPRESSUM