RÖMISCHE ZIFFERN

Römische Ziffern und Zahlen

I 1
II 2
III 3
IV 4
V 5
VI 6
VII 7
VIII 8
IX 9
X 10
XI 11
XIV 14
XV 15
XVI 16
XIX 19
XX 20
XXX 30
XL 40
XLIX 49
L 50
LX 60
XC 90
XCIX 99
C 100
CC 200
CCC 300
CD 400
D 500
DC 600
CM 900
M 1000
MCMLI 1951
MM 2000
MMIII 2003
A 5000

Die Zeichen I, X, C, M dürfen höchstens dreimal,
V, L, D, A nur einmal nebeneinander verwendet werden.
Die Zeichen werden von links nach rechts addiert (VIII = 8),
steht eine kleinere Ziffer vor einer größeren,
wird sie von dieser abgezogen (XC = 90). Keilriemen


ZURUECKTOPE-MAIL
IMPRESSUM